Mercedes-Benz A-Klasse vs B-Klasse | Entweder ODER | (Vergleich/Review) auto motor und sport

Sportlicher Kompakter oder größerer Familien-Van? Mercedes präsentiert auf der gleichen Plattform zwei unterschiedliche Autos. Die jugendlichere und sportlichere A-Klasse und den etwas praktischeren und höheren Mini-Van B-Klasse. Welcher hat wo Vorteile? Was ist euch bei dieser Paarung wichtiger - Platz, Ausstattung oder Preise? Falls euch das Video gefallen hat und ihr weitere nicht verpassen wollt, lasst gerne einen Like und ein Abo da.
In den folgenden Kapiteln erfahrt ihr mehr:
• 00:00 Einführung
• 01:29 Außen-Check Mercedes A-Klasse
• 03:58 Außen-Check Mercedes B-Klasse
• 05:50 Kofferraum Mercedes B-Klasse
• 07:40 Kofferraum Mercedes A-Klasse
• 08:53 Kofferraum-Vergleiche A- & B-Klasse
• 11:20 Innenraum Mercedes A-Klasse
• 16:26 Konfigurator Mercedes A-Klasse
• 21:04 Rückbank Mercedes A-Klasse
• 25:09 Innen-Ambiente Mercedes A-Klasse
• 28:01 Fahrdynamik Mercedes A-Klasse
• 32:01 Assistenzsysteme Mercedes A-Klasse
• 34:47 Innenraum Mercedes B-Klasse
• 35:35 Konfigurator Mercedes B-Klasse
• 38:56 Rückbank Mercedes B-Klasse
• 43:16 Innen-Ambiente Mercedes B-Klasse
• 44:43 Fahrdynamik Mercedes B-Klasse
• 47:13 Bedienung & Anzeigen Mercedes B-Klasse
• 50:58 Fazit Mercedes A- & B-Klasse
Die genannten Werte und Ausstattungen unterliegen bei den Herstellern einem ständigen Wandel und können im Beitrag selbstverständlich nur eine Momentaufnahme darstellen.
---------------
Im TV: auto motor und sport channel - zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen:
Unitymedia (NRW, Hessen, Baden-Württemberg)
M7 (D, A, CH, L)
Cablecom (Schweiz)
Swisscable-Verband (Schweiz)
UPC Austria (Österreich)
Deutsche Telekom (deutschlandweit)
Zattoo (Schweiz)
A1 Telekom (Österreich)
1&1 (Deutschland)

Comments

  • malunamaba
    malunamabaMonth ago

    Die heutigen Mercedesse sehen sowas von scheisse aus . Schade das Mercedes seiner schönen Form ( bis in den 80 er ) so untreu geworden ist . Der linke silberne ist als Mercedes garnicht mehr erkennbar , sieht aus wie ein Opel oder irgendein Japaner der Neuzeit .

  • malunamaba
    malunamabaMonth ago

    In der Motor World kann man sich auch wohl fühlen bei den schönen Autos dort . Seit den 90er Jahren wurden keine schönen Autos mehr gebaut . Die heutigen Autos sehen alle scheisse aus . Viel zu bullig . Zu viel heisse Luft .

  • waoh82
    waoh82Month ago

    Wann kommt endlich wieder eine neue "Entweder oder" Folge 🙏😊 mit Patrick & Co

  • Dana H.
    Dana H.Month ago

    Ich liebe merc!!!besonders Gla 👍🏽

  • Der echte Helmut Zimmermann
    Der echte Helmut Zimmermann3 months ago

    Also hinten können "Großgewachsene" nicht mehr bequem sitzen.

  • trial rider

    trial rider

    2 months ago

    Doch

  • rolliseventeen
    rolliseventeen4 months ago

    Was bringt eigentlich USB-C anstatt den normalen Anschlüssen? So lange Audio immer noch über BT übertragen werden muss absolut kein Grund das zu machen. Steht eh nirgends was mit Typ C mehr genutzt werden kann.

  • aleks
    aleks6 months ago

    Viel Bla Bla um überzogene Preise zu rechtfertigen.

  • TheMarcoChristoph
    TheMarcoChristoph6 months ago

    Ja ja.... Jeder Jeck ist anders :-) ich habe mir die B Klasse bestellt. Ich finde sie deutlich schöner, ich sitze höher, habe mehr Platz.... Mit der A Klasse wurde ich einfach nicht warm.

  • Matthias
    Matthias7 months ago

    und ich dachte, VW lässt sich jeden Pups extra bezahlen. Mercedes kann das ja noch besser.

  • T0ghar
    T0ghar7 months ago

    Absurd teuer in der Konfiguration.

  • Peter Kasan
    Peter Kasan7 months ago

    Ich bin ja für den W176

  • MRF from ZH
    MRF from ZH7 months ago

    Ich bin grad bei der langatmigen Erklärung der umständlichen Konfiguration von Tacho und DZM angekommen und werde echt müde. Weckt mich jemand und sagt mir, wie's ausgegangen ist?

  • I B
    I B7 months ago

    B🤓👍

  • Peter Kohnke
    Peter Kohnke7 months ago

    Bei der A klasse ist das Heck Hässlich Sonst ein Schönes Auto aber Trotzdem Gefällt mir die B Klasse besser ich Selbst Fahre das erste Model der B Klasse und bin Sehr zufrieden damit

  • Juergi Hotspot
    Juergi Hotspot7 months ago

    zwei DUMMSCHWÄTZER am Werk

  • Zombiemettbemme
    Zombiemettbemme7 months ago

    Wie wärs mit einer Videoreihe: Grundausstattung vs. Vollausstattung - was ist Pflicht, was kann man sich sparen? Die Preisunterschiede sind ja wirklich enorm, da sollte man schon weise wählen.

  • Carlos Cortes
    Carlos Cortes7 months ago

    Ein tablet auf 4 Räder . Aber wehe wenn das tablet nicht mehr geht dann wird es richtig teuer

  • Lukas B
    Lukas B7 months ago

    Ich würde gerne GLB gegen GLC sehen. Da wären die Unterschiede auch interessant

  • Max B.
    Max B.7 months ago

    A200: 30.000€ Basispreis und dabei Stahlfelgen und Halogenlampen! Peinlich in der sog. Premiumklasse im Jahr 2019.

  • Moritz TestStrecke

    Moritz TestStrecke

    7 months ago

    Welchen Vorteil hat eine Alu Felge bezogen auf Lebenszeit? Im Stadtverkehr relativ egal oder?

  • Kazvy v
    Kazvy v7 months ago

    Ist das hier die Auto Bild? Wer hat die beiden deppen da hingestellt, lustloser kann man das ganze ja garnicht machen.

  • Prof M
    Prof M7 months ago

    Design der Innenausstattung: Katastrophe. Ein optisches Massaker! Front: Unstimmig - merkwürdig "weich" gestaltet. Zu den Preisen: Für die gebotene Qualität deutlich zu teuer. Genauso wie Volkswagen vorgestellt werden, merkt man den "Testern" an, wie schwer es ist, diese Auswüchse auf irgendwie schön zu reden.

  • ibo boss
    ibo boss7 months ago

    Die billigen Auspuffblenden sparen MB viel Geld stellt euch mal vor 1.000.000 mal sparen

  • Moritz TestStrecke

    Moritz TestStrecke

    7 months ago

    Wie bei jedem anderen Autohersteller

  • Neroli
    Neroli7 months ago

    A Klasse ist von innen kein Benz. Erfüllt die Qualität eines Mercedes leider nicht. Der Preis schon.

  • rolliseventeen

    rolliseventeen

    4 months ago

    geh lieber spielen, vielleicht hast davon wenigstens ne Ahnung.

  • V1ncen1

    V1ncen1

    6 months ago

    Absoluter Mist den du da von dir gibst

  • Sebastian Rappl
    Sebastian Rappl7 months ago

    Wie es schon manche angesprochen haben, dieses Doppelkupplungsgetriebe ist einfach nicht schön zu Fahren! Gruß aus der Stuttgarter Gegend!

  • Tobias Rieper
    Tobias Rieper7 months ago

    Ich kauf mir für das Geld lieber einen Toyota, bessere Qualität, bessere Technik, weniger Gewicht, weniger nutzloser Bling und viel weniger Mäuse... Man bekommt ein wesentlich besseres Auto für 50-60% des Preises.

  • Tobias Rieper

    Tobias Rieper

    7 months ago

    @M Jackson Bei den Modellen die aus Japan kommen und nicht mit Renault, Peugeot und BMW zusammen gebaut werden. Z.B: der Prius. Die Plus Modelle die seit 2013 gebaut werden, sind in Großstädten wie Berlin als Taxi unterwegs. Die ersten haben diesen Sommer 650 000 km geknackt. Land Cruiser sind in Australien, Afrika, Süd Amerika und Asien die erste Wahl. Und das seit Jahrzehnten. Beim ADAC sind in der Liste der Fahrzeuge mit den wenigsten Pannen seit über 20 Jahren immer 3 Toyota in den Top Ten. Den Gegenpol, also die Fahrzeuge mit den meisten Pannen sind fast alle von VW, Opel und Ford in den Top Ten. BMW, Mercedes und Audi belegen meist die Plätze 11-30 bei den Fahrzeugen mit den meisten Pannen. Ich könnte noch private Erfahrungen erwähnen, aber sowas hat im Internet keinen Wert, weil auf einen Positiven Bericht immer 5 negative kommen. Weil wer nichts zu meckern hat, schreibt auch nichts. Bei Leuten die keine Ahnung haben ist es übrigens genau andersrum. Umso weniger Ahnung vorhanden ist, desto öfter müssen die was posten.

  • Pummel Kuchen
    Pummel Kuchen7 months ago

    Wie bei Frauen ab C wird es interessant (ein sinnloses Kommentar)

  • juninho herling
    juninho herling7 months ago

    Leganda em português 🙏🙏🙏🙏

  • New1
    New17 months ago

    Mercedes packt mich gar nicht. Von den deutschen Herstellern höchstens noch Audi.

  • Moritz TestStrecke

    Moritz TestStrecke

    7 months ago

    Ach ein schöner schummel VW oder Audi ist doch auch was feines oder?

  • Kingbruh28
    Kingbruh287 months ago

    Viel zu teuer für das, was die können.

  • protopiano612
    protopiano6127 months ago

    Über 50.000€? Ha!

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    Kriegt man für 28k als leasing rückläufer

  • xx xx
    xx xx7 months ago

    20.000 Euro zu teuer...

  • exoroxx
    exoroxx7 months ago

    Die B-Klasse sieht endlich nicht mehr so sehr zum Weglaufen aus, wie die zwei Generationen davor.

  • Breselobelix
    Breselobelix7 months ago

    Moin, ich finde die beiden immer noch LANGWEILIG 😑

  • Tom Dittrich

    Tom Dittrich

    6 months ago

    @Breselobelix Musst es dir ja nicht anschauen.😊

  • Breselobelix

    Breselobelix

    7 months ago

    Die Kerle!

  • MRF from ZH

    MRF from ZH

    7 months ago

    Die Karren oder die Kerle?

  • methanolpixel
    methanolpixel7 months ago

    Nachdem meine 12 Jahre alte A-Klasse einem Wildunfall zum Opfer gefallen ist stand ich vor der Wahl A- oder B Klasse. Nachdem meine Frau in der A-Klasse Probe gesessen ist und Schwierigkeiten mit dem Aussteigen hatte war die A-Klasse durch. Das es auch ältere Menschen gibt die nicht mehr so beweglich sind ist das Ein- und Aussteigen ein sehr wichtiger Aspekt. Wurde in dem Video garnicht betrachtet. Deshalb wurde es die B-Klasse(Vorgängermodell) und nach 50 Jahren mein erster Benziner. Wir sind zufrieden mit dem Auto und hoffen, daß es 10 oder mehr Jahre hält. Der Vergleich hat mir gefallen, wenn auch manche Ausstattung aus meiner Sicht nicht unbedingt notwendig ist und zudem den Preis senkt.

  • Walter Barthelmes

    Walter Barthelmes

    7 months ago

    @Moritz TestStrecke Stimme ich bis zu einem Gewissen Grad zu, wäre da nur die Sache mit dem Rost, wo manche Modelle / Marken noch ihre Probleme haben und man als Eigner darauf nur geringen Einfluss hat trotz aller Vorsorgemaßnahmen. P.S. Konstruktive Mängel gibt es leider auch noch genügend.

  • Moritz TestStrecke

    Moritz TestStrecke

    7 months ago

    Der Benziner wird locker halten, Ölwechsel alle 10.000km und dann immer schon auf die Wartung achten..:-) Mein erster C hat auch 24Jahre gehalten also..liegt immer auch am Fahrer ;-)

  • Walter Barthelmes

    Walter Barthelmes

    7 months ago

    @methanolpixel Danke !

  • methanolpixel

    methanolpixel

    7 months ago

    @Walter Barthelmes Danke gleichfalls.

  • Walter Barthelmes

    Walter Barthelmes

    7 months ago

    @methanolpixel so gesehen verstehe ich das. Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und immer eine gute Fahrt !

  • M C
    M C7 months ago

    Diese hässlichen fake "Auspuffblenden" wo nicht mal was rauskommt.

  • M C

    M C

    6 months ago

    @TheMarcoChristoph einfach nur schrecklich, war auch ein Grund warum ich mir nicht den Ford Focus Vignale gekauft habe.

  • TheMarcoChristoph

    TheMarcoChristoph

    6 months ago

    Machen andere auch nicht besser.... Ist halt die Mode.

  • Petra Konz
    Petra Konz7 months ago

    Mich interessiert die Durchsicht Preise

  • Max Hartmann
    Max Hartmann7 months ago

    Sehr gutes Video, aber ein paar Kleinigkeiten gibt es zum verbessern. Eine Armlehne im Fond gibt es auch optional in der A Klasse, in der B Klasse ist die Armlehne neuerdings auch nur noch mit der verstellbaren Rücksitzbank zu haben. Das Touchpad ist zwar optional jedoch in dem Navigations premium Paket automatisch enthalten. Ansonsten ist nur eine Ein - Zonen Klimaautomatik Serie, keine Zwei. Trotzdem gutes Video, kann sich nicht jeder so gut mit dem Konfigurator auskennen wie ich :D

  • FireStorm-NK
    FireStorm-NK7 months ago

    B-Klasse: Das 8 Gang Doppelkupplungsgetriebe gibt es ab dem 200er Diesel. Im Benziner gibt es nur 7 Gänge. Eine 8 Stufen Automatik gibt es bei der B-Klasse gar nicht.

  • Er Zockt

    Er Zockt

    6 months ago

    @Moritz TestStrecke wenn du die 100Mio € für die Entwicklung von einer 8GTronic zahlst. Das 9G ist nicht konzipiert quer eingebaut zu werden (viel zu lang).

  • Moritz TestStrecke

    Moritz TestStrecke

    7 months ago

    Für Geld gibt es alles was technisch geht, oder denkst du dass man einem Kunden es so nicht verkaufen würde? Hab da schon einige 'spezielle' MB gesehen ab Werk

  • xTheVippezzzCurry

    xTheVippezzzCurry

    7 months ago

    @R3ne Wh00p ah ok, sorry verlesen... es gibt aber generell bei Mercedes kein 8Gang Wandler... ;) nur das berühmte 9Gang Getriebe:)

  • R3ne Wh00p

    R3ne Wh00p

    7 months ago

    @xTheVippezzzCurry Das ist aber ein Direktschaltgetriebe und keine (Wandler)-Automatik, wie es wahrscheinlich @FireStorm-NK meinte.

  • xTheVippezzzCurry

    xTheVippezzzCurry

    7 months ago

    Doch... bei der B klasse gibt es ebenfalls das 8g DCt ab dem 200er Diesel...

  • GTI Bad Boy
    GTI Bad Boy7 months ago

    Ihr zwei zusammen a Träuchen 🤗gutes Video A klasse muss sein macht weiter so scheen weihnachten

  • WOTAN
    WOTAN7 months ago

    Die Zwei Jungs, sind einfach OK

  • Edgar Renje
    Edgar Renje7 months ago

    Keine Ahnung wieso, aber irgendwie finde ich die B-Klasse besser. Überteuert sind sie beide.

  • Berke B
    Berke B7 months ago

    Wie wäre es mal Nissan Qashqai gegen den Nissan X-Trail 😀

  • DoomLegion83
    DoomLegion837 months ago

    Wie behindert ist das bitte, wenn man ein Paket für 3200 auswählt aber dann 10.500 blecht wegen zwangsverknüpfung? Sag doch gleich wieviel das Paket kostet. Ein Fall für den Verbraucherschutz.

  • Rixxx

    Rixxx

    7 months ago

    Glaubst du bei den anderen Autoherstellern ist das anders?!🥴

  • DoomLegion83
    DoomLegion837 months ago

    Das einzige was mir bei dem Geräusch des Moderators zum Thema Clown eingefallen ist, war eine geistig behinderte Version von Stephen King's ES in der 2019er version.

  • J B
    J B7 months ago

    Die B-Klasse sieht altbacken aus!

  • Moritz TestStrecke

    Moritz TestStrecke

    7 months ago

    Richtig, und die Kunden wollen es so...Tradition und Werte sind wichtig d.h. immer eher klassisches design

  • Jörg E. Jürgensen
    Jörg E. Jürgensen7 months ago

    Jaja, die verweichlichten Automatik-Fahrer... Aber sich dann über das Gedröhne aufregen!!! 😂Lösung: 6-Gang-Getriebe und gut ist!!! 👍

  • Matthias Koester
    Matthias Koester7 months ago

    Wegen Eurer Anmerkungen zum Komfort auf den Straßen, mit den größeren Motoren werden hinten auch bessere Radaufhängungen verbaut, die Euren sensiblen Po bestimmt wieder milde stimmen

  • joint venture

    joint venture

    7 months ago

    Bezieht sich auf die A-Klasse

  • joint venture

    joint venture

    7 months ago

    @Matthias Koester Also es reicht wenn eines der drei Kriterien erfüllt ist, dann wird immer die Mehrlenkerachse hinten verbaut: 1) Motor ab A220 2) 18" oder größere Felgen im Konfigurator gewählt 3) Adaptive Dämpfer bestellt D.h. ein A180/200 mit 18" hat auch die Mehrlenkerachse

  • Matthias Koester

    Matthias Koester

    7 months ago

    @joint venture Bei der A-Klasse A250 ist erst die bessere Hinterachse, also die Vierlenkerhinterachse verbaut, warum ist das bei der B-Klasse anders? bei AMS ist das bisher auch nicht zur Sprache gekommen

  • See Too

    See Too

    7 months ago

    Wieso sind die größeren Motoren komfortabler?

  • joint venture

    joint venture

    7 months ago

    Bei dem getesteten Fahrzeug war bereits die "bessere" Hinterachse verbaut also bezieht sich der Eindruck darauf

  • BaSiC47
    BaSiC477 months ago

    Als Neuwagen unbezahlbar

  • Bizzaro CH
    Bizzaro CH7 months ago

    Kein Benz - Preis/Leistung, Aufpreispolitik -> nein Danke! Das investiere ich lieber in Wohnen oder Ferien. ✌️

  • iceman 77
    iceman 777 months ago

    Ich würde mich am Ende für die A-Klasse entscheiden. Sie spricht mich viel mehr an. Allerdings würde ich den A220 wählen.

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @M Jackson A35 AMG hat 306ps und der A250 hat 224ps Ist nicht das selbe

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @M Jackson Den A220 bin ich gestern gefahren. Ich weis nicht woher du kommst aber den gibts

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @xTheVippezzzCurry doch

  • xTheVippezzzCurry

    xTheVippezzzCurry

    7 months ago

    @Hegau Power hier der Link: www.autoscout24.de/angebote/mercedes-benz-b-250-amg-navi-prem-led-mbux-elekt-heck-tempomat-benzin-schwarz-201b2ee9-7068-439d-92c7-55901f390181?

  • xTheVippezzzCurry

    xTheVippezzzCurry

    7 months ago

    @Hegau Power Ich wünsche ebenfalls ein frohes Weihnachtsfest! Achja, bei mir wird es auch erst nächstes Jahr werden. Aber bei mir in der Nähe stehen mehrere B250 inclusive. AMG line und multibeam für 32.000€.

  • F
    F7 months ago

    Also ich fand den alten Automatikwahlhebel etwas robust erscheinender als der neue und finde immer hin den alten einfach schöner😉

  • Udo Tiedemann
    Udo Tiedemann7 months ago

    Beide gleichermaßen gut! Für ältere die B für jung geblieben das A!!! Würde eher das B nehmen! Des Alters angemessen

  • Moritz TestStrecke

    Moritz TestStrecke

    7 months ago

    B als Familien wagen ist sicher sehr gut.. nix suv für die Gehirn verbrannten

  • Ich bleibe Anonym

    Ich bleibe Anonym

    7 months ago

    @Gerolsteiner Ach komm halt die Bappen du Gerolsteiner trinkender Siffling #foreverleitungswasser. Nein spaß, klar kann man das nicht pauschal sagen, aber er hat schon recht. Weil Mercedes Benz will mit der A-Klasse die jüngere Zielgruppe ansprechen durch sportliches Design und mit der B-Klasse die älteren durch bequemers Einsteigen und mehr Alltagstauglichkeit

  • See Too

    See Too

    7 months ago

    GEROLSTEINER man kann garnichts pauschal sagen. Nicht alles auf die Goldwaage legen

  • Gerolsteiner

    Gerolsteiner

    7 months ago

    Udo Tiedemann kann man definitiv nicht pauschal so sagen, denn ich gehöre mit meinen 25 Jahren zur jüngeren Gruppe und würde mich für die B klasse entscheiden

  • Tobias Rieper
    Tobias Rieper7 months ago

    Der gute A-200, mit dem wunderbaren Renault/Dacia Motor drinne und diversen anderen Teilen von diesen Marken. Die X-Klasse ist ein Nissan, die V8er werden auch von anderen Firmen gebaut... Die können einfach keine Autos mehr.... Der letzte gute Mercedes war der W124. Alles was danach kam ist und bleibt Schrott.

  • Er Zockt

    Er Zockt

    6 months ago

    @Tobias Rieper Es wurde nicht der Motor von Porsche gebaut sondern der W124 500E. Dieser hat einen MERCEDES V8 mit 5L Hubraum (M119). Der Motor (M282) welcher im A/B160-200 verbaut wird ist eine Kooperationsentwicklung zwischen Mercedes, Renault und Nissan. Wird aber im Motorenwerk Kölleda (MDC Power) in Deutschland gefertigt. (Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_M_282) AMG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Daimler AG. Fakten und Belege sind aber in den letzten Jahren leider nur Schall und Rauch geworden. Es werden nur noch Sachen behauptet ohne wie belegen zu können. Hetze, Hass und Neid sind die Säulen des Internets geworden (Fake News kann man auch mit dazu nehmen).

  • Tobias Rieper

    Tobias Rieper

    7 months ago

    @xTheVippezzzCurry Es sind dieselben Motoren. Hier bei 19:00 wird es erklärt. mercedesbenzvideo.info/chat/i6W3wmWfzLPIuYg/video Die V8er wurden in den 90ern von Porsche gebaut. Dann von AMG, und inzwischen kann man das nicht mehr sagen, da Mercedes viele Modelle in Ungarn bauen lääst, das ja gleich neben Romänien liegt, wo Dacia herkommt, hinter denen Renault steckt. Billig bauen lassen, Leute ausbeuten, und hier teuer verkaufen. BMW und Audi lassen übrigens auch viele Modelle in Ungarn fertigen. "Made in Germany" Was fürn Witz....

  • xTheVippezzzCurry

    xTheVippezzzCurry

    7 months ago

    @Dominik Sturm teilweise ist dieses Verhalten einfach für die frust, Begierde und der Neid der besitzlosen verantwortlich... hier brauch man garnicht mit Fakten gegen argumentieren... ;) soll er sich nen dacia kaufen, wenn er meint, dass es dieselben Motoren sind...

  • Dominik Sturm

    Dominik Sturm

    7 months ago

    Zunächst informieren, dann kommentieren 😉. Mir ist zweifelhaft welcher Hersteller anscheinend die V8 Motoren an Mercedes Benz liefert? Aber den Hersteller der V8 Motoren, kann mir bestimmt der Kommentierende schreiben und damit beweisen!

  • xTheVippezzzCurry

    xTheVippezzzCurry

    7 months ago

    Keine Ahnung haben aber das Maul aufreißen...

  • Martin Buschmann
    Martin Buschmann7 months ago

    Sind da überall Renault Motoren verbaut?

  • Waleed 172

    Waleed 172

    27 days ago

    @Dominik Sturm Der 200 motor ist auch ein stern. Nur dass der Motorblock von Renault ist glaub ich

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @See Too So ist es.

  • See Too

    See Too

    7 months ago

    Waleed_172HD Mittlerweile bin ich 53, früher hat man Reno gesagt. Heute muss alles richtig sein..

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @See Too Renault* 🤦‍♂️

  • See Too

    See Too

    7 months ago

    Die Reno Motoren sind super.

  • TrumpCorp.
    TrumpCorp.7 months ago

    Assi Klasse oder Beknackte Klasse? Lieber Golf R für den Preis.

  • Stefan g

    Stefan g

    7 months ago

    Der A35 ist wenn dann der Konkurrent.

  • Loolipoop

    Loolipoop

    7 months ago

    Als Fahrer eine 7er GTI FL würde ich mittlerweile eher zur A-Klasse tendieren, wenn auch teurer... 😉

  • Lukas T.

    Lukas T.

    7 months ago

    Wie kann man einen Golf R mit einer B klasse vergleichen, da sieht man wie weit der Horizont reicht beim typischen 0815 VW Fahrer

  • SpaceBound

    SpaceBound

    7 months ago

    Die A Klasse ist unter den Kompakten wohl am wenigsten Assi. Und die B Klasse ist wohl auch alles andere als beknackt. B Klasse stand und steht schon immer für praktikabilität.

  • B Burkbär
    B Burkbär7 months ago

    Schön gemachtes Video. Doch nun bitte ein Entweder Oder zwischen B-Klasse und GLB. Danke

  • Herbert Thoma
    Herbert Thoma7 months ago

    Und wann wird es einen EQB gegen? Ich bin mit meiner Diesel B-Klasse Baujahr 2013 noch sehr zufrieden, aber das nächste Auto darf gerne elektrisch sein. Eine elektrische B-Klasse mit etwa 400 km Reichweite wäre so ziemlich genau das, was mir gut gefallen würde.

  • Herbert Thoma

    Herbert Thoma

    7 months ago

    @SpaceBound Danke für die Info. Leider mag ich die pseudogeländetauglichen Stadtpanzer einfach nicht, aber ich habe mich inzwischen an die höhere Sitzposition in der B-Klasse gewöhnt. So eine B-Klasse ist nicht das allerschönste Auto, aber eben sehr bequem und wirklich praktisch. Na ja, mein Diesel wird sicher noch 2 oder 3 Jahre halten, vielleicht gibt es bis dann auch vernünftige Elektroautos vom Benz ;-).

  • SpaceBound

    SpaceBound

    7 months ago

    Die Eva 1.5 und EVA 2 Fahrzeuge werden ab 2020 ausrollen. Der EQB wird allerdings kein B Klassen Ersatz sondern vielmehr ein GLB also ein SUV. Genau so wird sich der EQA sich auch an einem GLA orientieren. Ein EQA als elektrischer Kompakt-SUV mit tatsächlich einer Reichweite von ca. 400 km kann ich mir allerdings sehr gut als B Klassen Ersatz vorstellen.

  • Florian 79
    Florian 797 months ago

    Hatte kürzlich ne B Klasse als Ersatzwagen, die trägste und schlechteste Automatik seit langem. Ideal für Rentner!

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @ᄉNiCoᄉ kein Problem

  • ᄉNiCoᄉ

    ᄉNiCoᄉ

    7 months ago

    @Waleed 172 sry, vertippt 🤷🏻‍♂️

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @ᄉNiCoᄉ Du hast nämlich @mein Name gemacht deshalb

  • ᄉNiCoᄉ

    ᄉNiCoᄉ

    7 months ago

    @Waleed 172 ja richtig 👍🏼. Mein Kommentar war auch auf Florian 79 bezogen ;)

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    @ᄉNiCoᄉ Träge ist mein B 200 nicht. Das wollte ich sagen.

  • Ömer Öztürk
    Ömer Öztürk7 months ago

    Gute, unterhaltsame, konkurrierende und sich zugleich ergänzende Päsentationen! Hut ab vor beiden Referenten! War sehr amüsant!

  • egxxx
    egxxx7 months ago

    Keiner von beiden Honda Jazz dynamic wuerde ich waehlen Variabilität hoch 10 Gruss aus dem honda lager

  • Bizzaro CH

    Bizzaro CH

    7 months ago

    @egxxx: Tuning ist nicht meins, aber danke trotzdem. Das Asiaten Top sind, da bin ich mit dir einverstanden, fahre selbst Mazda und bin restlos zufrieden. 👍

  • egxxx

    egxxx

    7 months ago

    @Bizzaro CH Google mal jazz dynamic tuning. Und der HRV 1.5 Turbo ist einer der schnellsten suvs seiner Klasse der OEM Motorblock haelt 400nm der non turbo 130ps im Jazz ist im Prinzip fast der gleiche Motor nur ohne turbo und haelt daher auch ewig. Fahrdynamsch sowie optisch sind beide keine Rentner Fahrzeuge. Einfach mal probefahren und überzeugen lassen. 👌🤓

  • Bizzaro CH

    Bizzaro CH

    7 months ago

    Definitv ein Rentnerauto ✌️ Die fahren stehts 10 weniger als man dürfte...

  • Waleed 172

    Waleed 172

    7 months ago

    Honda HR V